nr-Jahreskonferenz 2013

Erzählcafé

Ein Stipendium macht’s möglich

Text:  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Drei nr-Stipendiaten berichten über ihr erstes großes Projekt Panajotis Gavrilis, Arne Schulz und Urs Spindler hatten für ihre Projekte ein Stipendium von Netzwerk Recherche bzw. von der Otto-Brenner-Stiftung erhalten. Alle drei recherchierten zum Thema Asylbewerber. Vor der überschaubaren Anzahl an Gästen erzählten die jungen Journalisten von den Ergebnissen. Egmont R. Koch, ehemaliger Mentor der Stipendiaten, Mehr

Heimliche Pillentests in der DDR

Text: ,  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé, Medizin  |  Kommentare deaktiviert

Heimliche Pillentests in der DDR

Die Spiegel-Online Redakteurin Nicola Kuhrt berichtete kürzlich über Medikamententests in der DDR. Schwerpunkt des Artikels „Günstige Teststrecke“ war die Rolle der westdeutschen Pharmaunternehmen, da bei der Behandlung der Thematik meist nur über Einzelschicksale berichtet wurde. Im Erzählcafé diskutierte Kuhrt zusammen mit Medizin-Historiker Rainer Erices von der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg über Rechercheprobleme und Motivation. Einstieg für Mehr

Ein Familienmitglied – Bushido und der Mafia-Clan

Text:  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Ein Familienmitglied – Bushido und der Mafia-Clan

In Berlin raunten Journalisten schon lange über die enge Verbindung Bushidos zur libanesischen Großfamilie Abou-Chaker. Bushido zeigte sich mit den vorbestraften Mitgliedern des Clans bei Preis-Verleihungen und erwähnte die Familie in seinen Rap-Texten. Seit den Recherchen der beiden Stern-Reporter Oliver Schröm und Uli Rauss steht fest: Anis Ferchichi alias „Bushido“ ist dem Clan nicht nur Mehr

Aufdeckung des Pornoimperiums: Über die Recherche und ihre Folgen – Die Hintermänner von Youporn & Co.

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Recherche praktisch  |  Kommentare deaktiviert

Ein Artikel über die Pornoindustrie, das hört sich im ersten Moment reißerisch an. Die Story von Florian Flade und Mars Marten-Nagel, die im September 2012 in der Welt abgedruckt wurde,  war aber alles andere als sensationsgeil. Die Journalisten tauchten in die verstrickte Welt der Verantwortlichen von Pornowebsites wie youporn.com ein. Eine intensive Recherche mit juristischem Mehr

Vetternwirtschaft mit Organen

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Medizin  |  Kommentare deaktiviert

Vetternwirtschaft mit Organen

Immer weniger Deutsche sind bereit, ihre Organe nach dem Tod zu spenden. Im letzten Jahr schrumpfte die Zahl der Organspender um 13 Prozent auf den niedrigsten Stand seit mehr als zehn Jahren, Tendenz sinkend. Verantwortlich dafür aber seien nicht die über Manipulation bei der Organvergabe berichtenden Medien, sondern die Ärzte, die manipuliert haben, stellte Christina Mehr

Ein Journalist ermittelt besser als die Polizei

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Lokaljournalismus  |  Kommentare deaktiviert

Ein Journalist ermittelt besser als die Polizei

Wie es ihm als Lokaljournalisten gelang, nach 16 Jahren einen Mordfall aufzuklären, den die Polizei ohne ihn nie entdeckt hätte, berichtete Wolfgang Kaes (Bonner General-Anzeiger) bei der Netzwerk-Recherche-Tagung 2013 in der Veranstaltung „Die Polizei zum Ermitteln gezwungen. Wie ein Lokaljournalist half einen Mord aufzuklären“ . Boris Rosenkranz (NDR) leitete durch die Veranstaltung. Dass ihn ein Mehr

Bushido und die Mafia – heikle Recherchen über einen Rapper

Text:  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Bushido und die Mafia – heikle Recherchen über einen Rapper

„Wegen Überfüllung geschlossen“, hiess es an der Tür.  So groß war das Interesse an den Enthüllungen über Bushido , dass die Veranstaltung am Sonnabend wiederholt wurde. Wie aber kam der Stern überhaupt darauf, dass Bushido Verbindungen zum Abou-Chaker-Clan hatte? „Ich traue es  mich ja gar nicht zu sagen, aber da hat die Chefredaktion wohl Bild Mehr

Drei neue Wege zur Finanzierung von Recherche

Text:  |  Veröffentlicht in Dokus/Freie, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Drei neue Wege zur Finanzierung von Recherche

Wie westliche Pharmafirmen Medikamente in Indien testen – zu diesem Thema konnten zwei Journalisten mit der Unterstützung von Investigate! e.V. recherchieren, unter anderem zwei Wochen in Asien. Daraus entstanden eine 45-minütige TV-Reportage und ein halbseitiger Artikel in der Süddeutschen Zeitung. Der Münchner Verein fördert klassische investigative Reportagen, die für den Redaktionsalltag zu teuer und zu Mehr

Auf Weltreise in die Zukunft der Medien

Text:  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Auf Weltreise in die Zukunft der Medien

Hamburg, São Paulo, New York, Tokio, Mumbai, Kairo und London – in fünf Wochen einmal um den Globus. Um Antworten auf die Frage, wie die Zukunft der Medien aussehen könnte zu bekommen, haben sich die beiden Hamburger Journalistinnen Amrai Coen (26) und Caterina Lobenstein (30) Ende letztes Jahres auf große Rechercheweltreise gemacht. Dass der klassische Mehr

Der “Fall Gustl Mollath” – ein offenes Gespräch

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Handwerk, Lokaljournalismus  |  Kommentare deaktiviert

Der “Fall Gustl Mollath” – ein offenes Gespräch

Der “Fall Gustl Mollath” ist voller Fragezeichen. Ist er gemeingefährlich und zurecht zwangsweise in der Psychiatrie untergebracht? Oder soll er zum Schweigen gebracht werden, weil er Wissen haben will, wonach seine Ex-Frau als Angestellte der HypoVereinsbank in Schwarzgeldgeschäfte verstrickt war? Die drei Journalisten, die immer wieder über den Fall  berichten, sind sich in einem Punkt Mehr

Frauenzicken, Männerzicken – der Kampf von ProQuote

Text:  |  Veröffentlicht in Allgemein, Erzählcafé  |  Kommentare deaktiviert

Frauenzicken, Männerzicken – der Kampf von ProQuote

Tom Schimmeck ist freier Journalist und moderierte auf der Jahreskonferenz von „netzwerk recherche“ die Veranstaltung „Peinigende Recherchen, peinliche Ergebnisse – Frauen in den Chefetagen der Medien“. Er sprach mit Annette Bruhns (Vorsitzende des Vereins „ProQuote“ und Redakteurin beim „Spiegel“), Annette Leiterer (Redakteurin bei ZAPP, dem Medienmagazin des mdr) und Judith Scholter (freie Mitarbeiterin bei „Der Mehr

Der Betrug mit Lebensmitteln

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Slider  |  Kommentare deaktiviert

Der Betrug mit Lebensmitteln

Olivenöl – dieses ehemals südländische Erzeugnis ist längst nicht mehr nur Teil der mediterranen Küche, auch in Deutschland hat es mittlerweile seinen festen Platz in beinahe jedem Küchenschrank. So sorglos wir es auch in unsere Einkaufskörbe legen, so wenig wissen wir von seiner Herkunft. Ist wirklich Italien drin, wo Italien draufsteht? Dieser Frage gingen die Mehr

Leichenteile als Handelsware

Text:  |  Veröffentlicht in Erzählcafé, Medizin, Slider  |  Kommentare deaktiviert

Leichenteile als Handelsware

Haut oder Knochen von Toten sind bares Geld wert: Mit Leichenteilen werden weltweit Geschäfte gemacht – das deckte eine internationale Teamrecherche des International Consortium of Investigative Journalism (ICIJ) auf. Die freie Journalistin Martina Keller und der ICIJ-Direktor Gerard Ryle berichteten am ersten Tag der nr13 von ihren Recherchen. Unter der Moderation von Svea Eckert (NDR) Mehr


Über die Dokumentation

Die Dokumentation der Jahreskonferenz 2013 von netzwerk recherche erscheint auch in diesem Jahr in Form eines Blogs. Berichte, Fotos, Videos und Podcasts werden während der Konferenz zusammengetragen und eingestellt.

Erstellt wird die Dokumentation von Studentinnen und Studenten der Deutschen Journalistenschule in München, Stipendiatinnen der JONA (Journalistische Nachwuchsförderung) der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Studienstipendienprogramm "Medienvielfalt, anders" der Heinrich Böll-Stiftung, Journalistik-Student/innen der Katholischen Universität Eichstätt, Journalismus-Studenten aus Bremen, Leipzig und Dortmund, Studenten des Studiengangs Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Uni Hamburg sowie Volontären/innen der dpa, der Axel-Springer-Akademie und der Evangelischen Journalistenschule Berlin.

Unterstützt wurde die Konferenzorganisation auch von Volontärinnen und Volontären des NDR und aus den WAZ-Redaktionen.

Referenten

Adam Thomas | Ada von der Decken | Amrai Coen | Andrea Röpke | Andreas Lange | Anita Zielina | Annette Bruhns | Annette Leiterer | Antje Mosebach | Armin Wolf | Arne Schulz | Arno Dirlam | Axel Vornbäumen | Bastian Obermeyer | Berndt Röttger | Bernhard Bartsch | Bill Adair | Boris Kartheuser | Carin Pawlak | Caterina Lobenstein | Cathrin Gilbert | Cecilia Anesi | Christian Bommarius | Christian Sauer | Christina Berndt | Claudia Spiewak | Cordt Schnibben | Diana Löbel | Dietmar Lucas | Dror Moreh | Emin Milli | Eric Beres | Felix Lee | Florian Flade | Franziska Augstein | Franz Knieps | Fukami | Georg Mascolo | Gerard Ryle | Gerd Antes | Gerd Glaeske | Gerhard Kromschröder | Gregor Aisch | Gudrun Fertig | Guilio Rubino | Gökalp Babayigit | Günter Ederer | Hans-Martin Tillack | Hans Leyendecker | Harald Schumann | Harry Lehmann | Hauke Gierow | Hauke Janssen | Heike Dierbach | Heike Haarhoff | Holger Stark | Holger Wormer | Ines Pohl | Jakob Augstein | Jan-Eric Peters | Jan Eggers | Jan Feddersen | Jan Schulte-Kellinghaus | Judith Scholter | Juliane Wiedemeier | Julia Stein | Jupp Legrand | Jörg Armbruster | Jörg Eigendorf | Jörg Jung | Jürgen Grässlin | Katharina Borchert | Kathy Meßmer | Klaus Koch | Klaus Kranewitter | Klaus Liedtke | Lars-Marten Nagel | Lars Abromeit | Lutz Marmor | Lutz Tillmanns | Marc Engelhardt | Marc Jan Eumann | Marco Maas | Marcus Anhäuser | Marcus Lindemann | Marian Steinbach | Mark Schieritz | Markus Anhäuser | Martina Keller | Martin Durm | Max Müller | Melanie Mühl | Michael Hauri | Michael Lüders | Michael Prellberg | Michael Schomers | Monika Anthes | Nicola Kuhrt | Norbert Grundei | Oliver Alegiani | Oliver Schröm | Panajotis Gavrilis | Patricia Schlesinger | Paul-Josef Raue | Pauline Tillmann | Paul Radu | Peter Onneken | Philipp Köster | Philipp Ostrop | Philipp Walulis | Rahmi Turan | Rainer Erices | Raul Krauthausen | Rebecca Maskos | Reinhard Schädler | René Pfister | René Wappler | Sabine Rückert | Sascha Venohr | Sebastian Esser | Sebastian Heiser | Sebastian Mondial | Silke Burmester | Stefan Candea | Stefan Laurin | Stefan Niggemeier | Stefan Plöchinger | Susan E. Knoll | Susanne Gaschke | Susanne Koelbl | Tasos Teloglou | Thomas Krüger | Tom Schimmeck | Torsten Müller | Uli Rauss | Ulli Jentsch | Urs Spindler | Ursula Kosser | Uwe Krüger | Uwe Ritzer | Uwe Tonscheidt | Veronika Hackenbroch | Volker Stollorz | Volker Zastrow | Wilhelm Klümper | Wolfgang Kaes | Wolfgang Swoboda | Wolfgang Uchatius | Yu Chen | Yvonne Olberding | Zhan Jiang