netzwerk recherche lebt vom ehrenamtlichen Engagement seiner Mitglieder und der vielen Mitwirkenden, die die Jahreskonferenz und diverse Fachtagungen bereichern und nur ihre Auslagen ersetzt bekommen.

Aber ein Verein mit inzwischen über 800 Mitgliedern braucht eine stabile hauptamtliche Struktur, die von den Förderungen, die wir für unsere Veranstaltungen bekommen, und durch die Mitgliedsbeiträge nicht in voller Höhe zu finanzieren sind.

Wir suchen deshalb Unterstützer, die netzwerk recherche langfristig helfen wollen und bereit sind, als Mitglieder eines Förderkuratoriums jährlich einen festen Beitrag zu leisten. Das könnten Stiftungen und Verlage, Universitäten und Unternehmen, aber auch Privatpersonen sein, die die Ziele des Vereins unterstützen. Das Kuratorium trägt dazu bei, die Existenz und die Unabhängigkeit von netzwerk recherche langfristig sicherstellen.

Gemäß der Aufnahmerichtlinien des Vereins können als Mitglieder des Förderkuratoriums ohne Stimmrecht Privatpersonen, Institutionen und Körperschaften aufgenommen werden, die mit ihrem Beitrag die Ziele des netzwerks recherche unterstützen wollen. Die Förderung schließt jegliche inhaltliche Einflussnahme auf die Arbeit von netzwerk recherche aus. Die Mitglieder des Förderkuratoriums und die Höhe des Mitgliedsbeitrags werden auf der nr-Website genannt. Es finden jährliche Treffen zum gemeinsamen Austausch mit dem nr-Vorstand statt.

Wenn Sie Fragen zur Mitgliedschaft im Förderkuratorium haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Bitte klicken Sie hier, um den Aufnahmeantrag herunterzuladen.

Mitglieder des Förderkuratorium sind:

Über die Höhe der Mitgliedsbeiträge informieren die Jahresberichte des Vereins.