Netzwerk Recherche sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Multitalent (m/w/d)

für die nr-Geschäftsstelle in Berlin.

Festanstellung, ca. 20 Wochenstunden

Netzwerk Recherche ist die Vereinigung investigativer Journalist:innen in Deutschland. Wir fördern und fordern Recherche, vermitteln unsere Erfahrungen und Kenntnisse – und vernetzen uns, um gemeinsam noch besser zu werden. Unser Verein hat mehr als 1.000 Mitglieder, unsere Konferenzen und andere Angebote erfreuen sich immer größerer Nachfrage. Wir sind stark durch ehrenamtliche Arbeit geprägt – die von der stabilen Struktur unsere Geschäftsstelle unterstützt wird. Mit Recherche- und Gründerstipendien fördern wir investigative Projekte und neue Finanzierungsmodelle, zum Beispiel im gemeinnützigen Journalismus.

Jetzt suchen wir Verstärkung für unser Team – für die Administration, die Weiterentwicklung unseres Community Engagements und als stellvertretende Geschäftsführung. Du arbeitest in einem kleinen und, wie wir finden, sympathischen Team von 3–6 Mitarbeiter:innen und im engen Austausch mit dem nr-Vorstand.

Deine Qualifikationen:

  • Erfahrung in der Event-Organisation
  • Keine Scheu vor Zahlen, Tabellen und IT
  • Routiniert Texte schreiben und bearbeiten
  • Kenntnisse über die Medienbranche und den Journalist:innenberuf (Du musst kein:e Journalist:in sein)
  • Du hast eigene Ideen und arbeitest gern eigenverantwortlich
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in Social Media, Newsletter-Marketing, Community Engagement und digitalem Fundraising

Deine Aufgaben:

  • Events
    • Mitwirkung an Organisation und Konzeption der nr-Veranstaltungen (Präsenz & online)
    • Mitwirkung an Projektanträgen und Verwendungsnachweisen
    • Administration der Webinar-Reihe nr-insights*
  • Community Engagement
    • Kommunikation mit den rund 1.000 Journalist:innen im Netzwerk Recherche
    • Entwicklung neuer Formate für den Austausch mit unserer Community
    • Korrespondenz, Beantwortung von Anfragen
    • Mitgliederverwaltung und -betreuung
    • Mitwirkung am nr-Newsletter und technische Betreuung/Versand
  • Organisation und Administration
    • Büromanagement und Archiv
    • Spendenverwaltung und Buchhaltung (zusammen mit unserem Steuerbüro)
    • Verwaltung der nr-Recherchestipendien*
    • Pflege der nr-Website*

(*zunächst als Elternzeitvertretung)

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen und von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2021.

Bewerbungen bitte per E-Mail an info@netzwerkrecherche.de