Die nr-Werkstatt „Fact-Checking“ dokumentiert die Ergebnisse der ersten nr-Fachkonferenz zum Thema Dokumentation/Verifikation, die im März in Kooperation mit dem Spiegel stattfand. Der Band enthält Texte, Analysen und Praxistipps und gibt Einblicke in die Redaktionen von Spiegel, Stern, brand eins, GEO, The New Yorker und The New York Times Magazine. Behandelt werden die Problemfelder Interview, Internet-Recherche, Auslandsrecherche und Archivierung. Mehr als 40 Referenten aus Wissenschaft und Medienpraxis, Journalistenausbildung, Qualitätsmanagement, Accuracy-Research, Kriminalistik, Watchblogs und Crowdsourcing berichteten auf der Konferenz aus ihrem Fachgebiet.

Sie können die nr-Werkstatt als pdf-Datei herunterladen: nr-werkstatt-16-fact-checking (PDF, 196 S., 2.210 KB).

Wie üblich erhalten Sie beim netzwerk die gedruckte Werkstatt gegen Einsendung eines mit 1,45 Euro frankierten und adressierten DIN C4- oder C5-Umschlags bei der nr-Geschäftsstelle.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort / Thomas Leif (S. 4)

Fact-Checking und redaktionelles Qualitätsmanagement / Bertram Weiß (S. 6)

News Accuracy: Transatlantic Perspectives / Scott Maier (S. 14)

Lessons Learned: Fact-Checking Disasters of the Past / Sarah Smith (S. 22)

The Rise of External Fact-Checking / Craig Silverman (S. 36)

Journalistisch arbeiten und kriminalistisch denken? / Ralph Berthel (S. 46)

Fact-Checking in der Journalistenausbildung / Leif Kramp / Theo Dersjant (S. 54)

Von der Behauptung zur Tatsache: Erfahrungen eines Rechercheurs / Mathew Rose (S. 66)

„Korrigieren Sie das bitte vorher!“: Ein Bericht über die nr-Fachkonferenz / Herbert Staub (S. 70)

„Proletarier des Journalismus“: Ein Bericht über die nr-Fachkonferenz / Martin Welker (S. 76)

Fact-Checking: Beispiele aus der Praxis

Fact-Checking at „The New Yorker“ / Peter Canby (S. 84)

Fact-Checking beim „SPIEGEL“ (S. 90)

Fact-Checking beim „stern“ / Jochen Murken (S. 104)

Fact-Checking bei „GEO“ / Ein Interview mit Arno Nehlsen (S. 110)

Fact-Checking bei „brand eins“ / Katja Ploch / Victoria Strathon (S. 114)

Herausforderungen für das Fact-Checking

Problemfeld Ausland: Fakten finden „am anderen Ende der Welt“ / Torsten Schäfer (S. 120)

Problemfeld Internet: Fact-Checking im World Wide Web / Albrecht Ude (S. 130)

Problemfeld Archivierung: Wie man Rechercheergebnisse verwaltet / Hanna Klenk-Schubert (S. 142)

Problemfeld Interview: Zitatcheck und Autorisierung / Holger Wormer (S. 150)

message-Werkstatt: Fact-Checking

Sei skeptisch und glaube nichts / Michael Haller (S. 166)

Im Dickicht der Details / Erwin Koch (S. 169)

Sich selbst auf die Schliche kommen / Bertram Weiß (S. 172)

Vorsicht! Unsichere Infos / Gerd Roth (S. 178)

Quellen prüfen, Spuren löschen / Albrecht Ude (S. 181)

Fakten, Fiktionen, Fälschungen / Jakob Vicari / Arno Nehlsen (S. 184)