nr-Vorstandsmitglied Thomas Schnedler sprach auf der Fachtagung „Öffentlichkeit machen“ des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) zum Thema „Doppel-Ich: Journalismus und/oder PR“ und appellierte an die Teilnehmer, sich für eine Berufswelt zu entscheiden: „Public Relations oder Journalismus. Schluss mit dem Doppel-Ich.“

Rede auf der DJV-Tagung „Öffentlichkeit machen“: Thomas Schnedler: „Zahllose Grenzfälle sind denkbar“ [PDF]