Der “Leuchtturm für besondere publizistische Leistungen” des Journalistenvereinigung netzwerk recherche (nr) geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an Dr. Heiner Geißler, Bundesminister a.D., Dr. Andreas Zielcke (Süddeutsche Zeitung) und Arno Luik (stern).

Der Preis wurde am Mittwoch, 24. November 2010 beim SWR in Mainz in einer Feier im Rahmen des MainzerMedienDisput verliehen. Die Laudatio hielt Ines Pohl, Chefredakteurin der taz. Das Preisgeld beträgt insgesamt 3.000 Euro.

Links:

Video-Aufzeichnung der Preisverleihung

Die von Geißler moderierten Schlichtungsrunden im PHOENIX YouTube-Kanal

Alle Inhalte zum Thema S21 im Überblick auf stern.de

zum Thema Stuttgart 21 auf sueddeutsche.de

nr-Pressemeldung vom 19.11.2010