Haben wir ein Problem mit Fake News, Herr Gauland?

Als Parteivize der AfD muss Alexander Gauland immer auf dem aktuellen Nachrichtenstand sein. Dafür liest er jeden Morgen drei Zeitungen, verrät er im Interview. Aber vertraut er ihnen auch?
Von Cedrik Pelka und Dominik Rosing, TU Dortmund

Weiterlesen

Produziert die Regenbogenpresse Fake News?

Die Verschlossene Auster, der Negativpreis von Netzwerk Recherche, geht 2017 an drei Verlage der Regenbogenpresse. Wir haben Mats Schönauer und Moritz Tschermak von „Topfvollgold“ zum Thema Fake News in der Yellow Press befragt. Von Patricia Friedek und Anna Bremer, TU Dortmund

Weiterlesen

Auf Entenjagd bei der #nr17

Es gibt Dutzende verschiedene Entenarten. Die Zeitungsente fällt nicht darunter. Dieser haben wir zusammen mit Recherche-Trainer Albrecht Ude eine Instagram-Story gewidmet. Dominik Rosing war auf Entenjagd bei der #nr17.

Weiterlesen

Wie der Bayerische Rundfunk News verifiziert

Soziale Medien liefern viele Informationen – wahre genauso wie falsche. Seit Mai gibt es deshalb beim BR ein Verifikationsteam. Wir haben mit Leiter Stefan Primbs über seine Arbeit gesprochen.
Von Saskia Wöhler, Maik Haubrich, Dominik Rosing, TU Dortmund

Weiterlesen

Vom Freitagsgebet ins Studio

Der Tagesschau-Moderator Constantin Schreiber über seine Recherche in deutschen Moscheen. Von Marco Karp und Felix Keßler, ifp

Weiterlesen

Investigativ recherchieren im Radio

Recherche und investigative Recherche sind für die Zukunft des Radio überlebenswichtig. Warum aber findet investigative Recherche trotzdem kaum im Radio statt? Und warum sehen Radioredaktionen investigative Recherchen nicht als treibende Kraft? Diese Frage diskutierten Inge Seibel (Jurymitglied beim Deutschen Radiopreis), Johannes Nichelmann (Deutschlandfunk Kultur), Tom Schimmeck (freier Journalist) und Benedikt Strunk (NDR). Von Minh Thu Tran, DJS

Weiterlesen

Kampf um Aufmerksamkeit

Kann man seriös berichten und dabei auf sich aufmerksam machen? Wie gehen die Referenten des nr-Eröffnungspanels mit Angriffen auf den etablierten Journalismus um? Das Fazit: Seriöser Journalismus und Recherche sind wichtiger denn je. Von Jana Luck (JONA / KAS), Miguel Helm (JONA / KAS), Felix Keßler (ifp)

Weiterlesen

Faktenchecker Patrick Gensing über seine Arbeit beim ARD-Faktenfinder

Patrick Gensing ist für die Tagesschau auf der Suche nach Fake News. Sein Ziel: Falschmeldungen entlarven und richtigstellen. Aber wie macht er das und was sagt das Publikum dazu? Von Cedrik Pelka und Maik Haubrich, TU Dortmund

Weiterlesen

Investigativer Sportjournalismus – 5 Tipps für junge Sportjournalisten

Fünf Tipps für eine unabhängige, investigative Berichterstattung. Von Lena Binz und Antonia Schlosser, ifp

Weiterlesen

Investigativer Sportjournalismus – Sei kein Fanboy!

Wer kritisch über Sport berichten möchte, stößt oft an seine Grenzen. Interviews und Akkreditierungen werden verweigert, Vereine sprechen Stadionverbote aus. Im Interview gibt SPIEGEL Sportjournalist Rafael Buschmann Tipps für eine unabhängige, investigative Berichterstattung. Von Lena Binz und Antonia Schlosser, ifp

Weiterlesen

ZurückWeiter